»Festival Fluchtpunkt Frankfurt« – Ein Rückblick

burak_cover_festival

Vom 21. bis 23. Oktober fand das zweite »Festival Fluchtpunkt Frankfurt« statt, in dessen Zentrum diesmal die Themen »Radikalisierung«, »Rechtsruck«, »Terrorangst« und »Wut« standen – Schlagworte, die gerade die öffentlichen wie privaten Debatten gleichermaßen beherrschen. In Diskussionen, Vorträgen, Gastspielen und beim gemeinsamen Kochen und Essen wurde…
Weiterlesen

Nichts mobilisiert mehr, als die gute Nachricht, dass Krieg beendet werden kann

Wir geben unser Land nicht auf. Gesehen in einem Eiscafé in der Altstadt von Homs © Karin Leukefeld

Karin Leukefeld berichtet seit dem Jahr 2000 als freie Journalistin aus dem Nahen und Mittleren Osten. Beim »Festival Fluchtpunkt Frankfurt« spricht sie am 23. Oktober über ihre aktuellen Eindrücke aus Syrien. Im Interview gewährt sie einen ersten Einblick hinter die…
Weiterlesen

Beleuchtungsmeister Johan Delaere und der tageslichtfreie Raum

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Im Gespräch mit Johan Delaere, dem Beleuchtungsmeister des Schauspiel Frankfurt, erschließt sich ein immaterielles Inszenierungselement, das selten bewusst wahrgenommen wird: Das Bühnenlicht. Johans Fundus aus 40 Jahren Bühnenerfahrung beinhaltet eine lange Reise zu den Bühnen dieser Welt und eine kleine…
Weiterlesen