Allgemein

»Ich will eine Wirklichkeit auf der Bühne, die meine Wirklichkeit widerspiegelt«

Sasha Marianna Salzmann © Stefan Loeber

»Ich, ein Anfang« heißt das neue Stück von Sasha Marianna Salzmann über eine Gruppe junger Menschen verschiedener Herkunft, Sexualität und Psychologie. Das Auftragswerk für das Schauspiel Frankfurt ist im Rahmen der Frankfurter Positionen entstanden, die die Verfassung des Subjekts im…
Weiterlesen

Thementage: »Die Zukunft einer Desillusion« – ein Gastbeitrag von Guillaume Paoli

guillaume__paoli_print

Vom 10. bis 12. Februar widmet sich das Schauspiel Frankfurt mit den Thementagen der »Erfindung Europa«. Welche machtpolitischen und ökonomischen Krisen gilt es zu überwinden, damit Europa nicht scheitert? Und wie soll das Europa aussehen, in dem wir leben möchten? In einem Gastbeitrag deckt…
Weiterlesen

»Festival Fluchtpunkt Frankfurt« – Ein Rückblick

burak_cover_festival

Vom 21. bis 23. Oktober fand das zweite »Festival Fluchtpunkt Frankfurt« statt, in dessen Zentrum diesmal die Themen »Radikalisierung«, »Rechtsruck«, »Terrorangst« und »Wut« standen – Schlagworte, die gerade die öffentlichen wie privaten Debatten gleichermaßen beherrschen. In Diskussionen, Vorträgen, Gastspielen und beim gemeinsamen Kochen und Essen wurde…
Weiterlesen