Allgemein

Aus der Rolle fallen: »Corpsing-Momente« auf der Bühne und im Museum

SinaLukas

In einem Gespräch über »Corpsing« – Momente, in denen etwas oder jemand aus einer vorgegebenen Rolle fällt – gehen die Schauspieler*innen Sina Martens und Lukas Rüppel gemeinsam mit Stella Coersmeier (MMK Museum für Moderne Kunst) der Frage nach, wohin Digitalisierung…
Weiterlesen

Das Theater als Ort emotionaler Sensibilisierung

Heidi Ecks 
Michael Benthin
Verena Bukal
Elena PackhŠuser
Carlos Praetorius

Patrick Marbers »Drei Tage auf dem Land« (nach Turgenjews »Ein Monat auf dem Lande«) bewegt sich zwischen sommerlicher Leichtigkeit und einem mal rauschenden, mal ernüchternden Überschwang der Gefühle. Am 4. März feiert die Deutschsprachige Erstaufführung der Komödie im Schauspielhaus Premiere….
Weiterlesen

»Erfindung Europa« Thementage vom 10. bis 12. Februar

Postkarte_Thementage_Europa

In Inszenierungen, Vorträgen und Diskussionen widmeten sich die Thementage vom 10. bis 12. Februar der »Erfindung Europa«. Intellektuelle, Politikerinnen und Politiker sowie Aktivistinnen und Aktivisten formulierten an drei Tagen Ideen und Forderungen für Europa, die sie im Anschluss zur Diskussion stellten…
Weiterlesen

»Ich will eine Wirklichkeit auf der Bühne, die meine Wirklichkeit widerspiegelt«

Sasha Marianna Salzmann © Stefan Loeber

»Ich, ein Anfang« heißt das neue Stück von Sasha Marianna Salzmann über eine Gruppe junger Menschen verschiedener Herkunft, Sexualität und Psychologie. Das Auftragswerk für das Schauspiel Frankfurt ist im Rahmen der Frankfurter Positionen entstanden, die die Verfassung des Subjekts im…
Weiterlesen

Thementage: Die Zukunft einer Desillusion – ein Gastbeitrag von Guillaume Paoli

guillaume__paoli_print

Vom 10. bis 12. Februar widmet sich das Schauspiel Frankfurt mit den Thementagen der »Erfindung Europa«. Welche machtpolitischen und ökonomischen Krisen gilt es zu überwinden, damit Europa nicht scheitert? Und wie soll das Europa aussehen, in dem wir leben möchten? In einem Gastbeitrag deckt…
Weiterlesen