ällt.

Das Theater als Ort emotionaler Sensibilisierung

Heidi Ecks 
Michael Benthin
Verena Bukal
Elena PackhŠuser
Carlos Praetorius

Patrick Marbers »Drei Tage auf dem Land« (nach Turgenjews »Ein Monat auf dem Lande«) bewegt sich zwischen sommerlicher Leichtigkeit und einem mal rauschenden, mal ernüchternden Überschwang der Gefühle. Am 4. März feiert die Deutschsprachige Erstaufführung der Komödie im Schauspielhaus Premiere….
Weiterlesen

»Der Sturm« – Zeichnungen zu Andreas Kriegenburgs Bühnenzauber

© Carlotta Hick

Shakespeare schuf eine magische Fantasiewelt, als er seinen »Sturm« mit Traumbildern und Geistern versah. Er beschrieb eine paradiesische, rauschhafte Insel voller Klänge. Andreas Kriegenburg lässt für seine Inszenierung eine ebenso zauberhafte Bühnenwelt entstehen. Die Kostümhospitantin Carlotta Hick hat diese Suche…
Weiterlesen