ällt.

hr2-Kultur über Utopien, Dystopien und »Schöne neue Welt«

Schoene neue Welt / Foto: Birgit Hupfeld

Fluchträume und Gegenwelten Unter diesem Titel befragt das Schauspiel Frankfurt mit Aldous Huxleys »Schöne neue Welt«, Frédéric Sonntags »George Kaplan«, Jennifer Haleys »Die Netzwelt« sowie weiteren Stücken die Ängste, Sehnsüchte und Utopien unserer Zeit.  Utopien und Dystopien Auch hr2-kultur hat…
Weiterlesen

»Herbstsonate« am Staatstheater Stuttgart – Empfehlung von Oliver Reese

Corinna Harfouch (Charlotte) und Fritzi Haberlandt (Eva) © Bettina Stöß

Fahren Sie nach Stuttgart – im Stuttgarter Staatstheater ist eine Aufführung zu sehen, die bei der Kritik zwar nur mittelmäßig weggekommen ist, die ich aber für eine der handwerklich besten, tatsächlich brillantesten Schauspielinszenierungen des letzten Jahres halte. Jan Bosse, der…
Weiterlesen